» Online: 3
» Heute: 41
» Monat: 2626
» Gesamt: 342484
» Rendertime: 0.000 sec
Header

Wählen Sie ihre Sprache: |
himmel

Multi Ch. Bruder Ludvig Bär vom Gelderland:
_____________________________________________

Geboren am 23.02.1998 Verstorben am 26.07.2010

Durch unseren Ludvig sind wir damals in die Ausstellungswelt eingetreten, haben viele Freunde gewonnen und sind bis heute hängengeblieben...
Ludvig war ein sehr bezaubernder Familienhund, der ebenso wunderbar auf der Ausstellung durch sein Carisma strahlte.
Er wusste ganz genau wie er einen anschauen musste, um noch ein weitere Leckerlie zu bekommen.
Ludvig war sehr lange Zeit ein Teil unseres Neufundländerrudel, dass harmonisch mit uns zusammen lebt.
Ludvig war ein sehr treuer und vermuster Gefährte der immer auffiel, ob beim Spaziergang, beim Bummeln in der Stadt oder auf der Ausstellung.
Ludvig war auf über 80 Ausstellungen vertreten und dies sehr erfolgreich.
Ludvig errung die Titel: Multi Champion,Internationaler Champion, Luxemburger Champion, Niederländischer Champion, Deutscher Champion VDH, Deutscher Champion Klub, Europasieger 2001, Niederländischer Club Winner 2001 und Deutscher Veteranen-Champion.
Insgesamt hat er 527 Nachkommen über die gesamte Welt verteilt.
Wir sind sehr froh, dass wir unsere Zucht auf ihn aufgebaut haben und sind stolz mit seinen Nachkommen die Neufundländerwelt weiter berreichern zu dürfen.

Selbstverständlich liebt man jeden seiner Wauzis aber bei Ludvig muss man einfach sagen:
Ludvig ist und bleibt Ludvig...

Wir werden immer an Dich denken und du wirst in deinen Nachkommen immer wieder in unsere Augen schauen, denn deine Augen kann kein´s deiner Kinder verleugnen.

DANKE FÜR ALLES

Ludvig ist in seiner ganz persönlichen Urne immer ganz nah bei uns...



Hella vom Nierstal:
_____________________________________________

Geboren am 06.05.1993 | Verstorben am 01.06.2007


Hella war immer eine treue Gefährtin, ein gutes Kindermädchen und bis zum Schluss die Chefin des Rudels.

Sie wird für immer in unserem Herzen bleiben.






Köpenick von Widdersdorf:
_____________________________________________

Geboren am 18.01.1997 | Verstorben am 24.04.2004


Unser Köpenick war ein imposanter Hund mit einem sanften Wesen. Er war mit einer der größten Neufundländer zu seiner Zeit aber trotzdem lammfromm.
Köpi war unser zweiter Neufundländer und der erste mit dem wir zu Ausstellungen fuhren.
Er hat rund 120 Nachkommen gezeugt.
Köpenick und unsere Hella waren ein echtes “Traumpaar“. Sie hatte ihn, als er zu uns kam, wie ein Kind angenommen und uns viel Arbeit mit der Erziehung abgenommen.
Aber auch Ludvig und er haben sich spitze vertragen. Sie waren trotz der vielen Deckbesuche echte Kumpels die sich gegenseitig akzeptiert und respektiert haben.

Leider ist er nur sieben Jahre alt geworden aber er wird in tiefer Erinnerung in unserem Herzen erhalten bleiben.